home

„Drah'di ned um – der Kommissar geht um“

Falco's erster großer Hit aus 1982 wäre wohl die passendste Hintergrundmusik für das Kundenevent von Reinercon am 17.5.2017 gewesen. Dass es auch ohne dieses 35 Jahre alten Hits von Österreichs einzigem Weltstar ein toller Erfolg war, können Sie im folgenden Beitrag nachlesen.

Passend zur Präsentation des neuen Produktes und der eingetragenen Marke „Karrierelupe“ von Reinercon lud das Unternehmen in das Wiener Kriminalmuseum in die Große Sperlgasse 24 in 1020 Wien ein.

In einem der ältesten Häuser der Leopoldstadt, dem sogenannten "Seifensiederhaus", ist das Wiener Kriminalmuseum untergebracht.

In einer exklusiven Führung durch die 20 Ausstellungsräume erlebten die Kunden und Geschäftspartner von Reinercon eine Zeitreise durch die schaurige Vergangenheit des Wiener Verbrechens – professionell begleitet von der Hausherrin Fr. Dr. Seyrl.


Im Anschluss an die Führung gab es im malerischen "Pablatschenhof" des Hauses neben kulinarischen und önologischen Genüssen auch eine Spurensuche für die Gäste der besonderen Art: Eine Rätselralley, deren einzelne Hinweise zum Schluss eine IP-Adresse ergaben und für die ersten drei erfolgreichen Spurensucher einen Preis versprachen. Die glücklichen Gewinner konnten sich über eine Karrierelupe kompakt und zweimal eine Karrierelupe mini freuen.

EINE MARKE VON: